Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Wassermassen’

Schade, meine große Wanderung ist buchstäblich ins Wasser gefallen. Teile der Strecke sind überschwemmt. Gefahr von Bergrutschen, wenn soviel Leute über die Horizontalen ziehen. Ca. 2000 Wanderlustige hatten sich angemeldet zur 100 km bzw. 31,5 km Wanderung. Nun ja, hab nicht umsonst trainiert. Das hat die Gesundheit wieder. Die Waage zeigt nur noch 103 kg. Werd mich beim Kernberglauf anmelden und den Napoleonlauf. Beide im Oktober.

Diese Wassermassen nehmen ein beängstigendes Ausmaß an. Sportanlagen, Gärten in der Saaleaue überflutet. Gärtnerei Boock unter Wasser….Hoffentlich steht die Saale nicht gar zu lange auf den Pflanzen. Das sind wieder Verluste. Der Wetterbericht verkündet immer noch kräftige Regenfälle….

Mir schrieb jemand, nächste Woche wird es Sommer. Hoffentlich…Wollte am 9. Juni zum Tag der offenen Gärten in Cospeda, den alten Pfarrgarten wieder besingen. Wenn sich die Wetterlage weiterhin so feucht gestaltet, wird das wohl nichts werden.

Eines reizt mich, von der Jenaer Papiermühle ( Mühltal) nach Zimmern und zurück zu wandern. Hier zwischen den Dörfern hab ich meine Mobilität wieder gefunden. Bin schon gespannt auf den neuen Kirchbrief Altengönna- Nerkewitz. Seid ihr schon mal an blühenden Rapsfeldern vorbei gegangen? Ein Duft sag ich euch…Gründe gäbe es viele das Auto stehen zu lassen. Fitness, der Gesundheit was gutes tun, Landschaft genießen, Benzin sparen, zur Ruhe kommen…

Hauptsache diese derzeitige nasse Lage entspannt sich wieder. Zieht endlich der wohlverdiente Sommer ein…..Viel Kraft all denen die jetzt im Dauereinsatz sind, Feuerwehren, Rettungskräften, freiwilligen Helfern…

Liebe Grüße von Musesuse

Read Full Post »