Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Urlaubimpressionen’

Morgensonne über Limone. Gleich früh 7.30 Uhr Frühstück genommen. Da ist der Speisesaal noch nicht so überfüllt. Ja etwas empfindlicher geworden. Gepufftes Quinoa hab ich dabei. Hilft doch das Dasein besser zu vertragen. Viele Familien mit Kindern, Senioren wohnen im Hotel. Geräuschkullisse pur. Am ruhigsten war`s heut Mittag. Einige am Pool, andere unterwegs.

In Limone war Markt. Sowas hat ja für viele auch eine große Anziehung. Aber mit meinen paar Kröten…War im Alimentara Laden Tütenwein kaufen, Käse. Mit meinen Schätzen beladen an den Strand, unter eine Pinie Karten schreiben, Mittag fassen. Wellengetön wie am Meer, wenn Schiffe vorbeizogen. Enten liefen um die Sonnenhungrigen herum, die den Strand belagerten.

Nationalfeiertag, am 2.6.1946 ist die Italienische Republick ausgerufen worden. Hat mich schon gewundert über die vielen Schulkinder vormittags…Eine Wärme, Wein beseelt ging`s durch die vollen Gassen zurück. Gewühle….Wie angenehm war`s doch früh. Flucht ins Hotel. Mittagsruhe.

Hab zwei neue Gedichte, die ich irgendwann auch noch lernen möchte. Also etwas Arbeit. Was willste denn in der größten Hitze draußen herumstürzen. Die schöne Verranda vor`m Zimmer läd ein zum verweilen. Morgen soll`s noch wärmer werden. Da sollte es eine Schiffsfahrt sein nach Malcesine+ dann hoch zum Monte Baldo mit der Seilbahn…Ob die Trollblumen noch blühen…?

2.6.2015 geschrieben in Limone am Gardasee. Urlaubsimpressionen von Musesuse.

Read Full Post »