Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘pilgern’

1. Mai, früh noch ohne Plan. Erstmal ein paar Karten gefertigt für Klinikseelsorge Weimar und dann der Gedanke, restliche Plakate aufhängen. Gitarre mitnehmen, gegen die Traurigkeit ansingen. Das hebt die Stimmung…Gibt gar kein Grund für ein Tief. Und plötzlich überfällt es einen…

Also nach Vierzehnheiligen hinter Jena mit dem Bus, Kirche besingen. Am Europaweg blühen die Kirschbäume, daneben der gelbe Raps. Das war ein Augenschmaus. Vogelgesang in der Luft, Spaziergänger…Spontane Singerunde, passende Gedichte in grüner Flur zu aller Freude.

Am Dorfanger Krippendorf nettes Gespräch gehabt. Zeigte Interesse an Ringelnatz. Da bin ich ja überhaupt gespannt, ob es einige Zuhörer gibt, 10.5.15 in Isserstedter Kirche. Wird ja viel geboten zu Muttertag…Jedenfalls war es schön singend durch die Natur zu pilgern.

Auf den Sonntag freu ich mich, ein besonderer Gottesdienst in Rödigen. Hab Blumensamen besorgt. Kann dann zu gunsten der Orgel erworben werden. Meine Kollegin meinte über meinen Einkauf, Du bist ja verrückt. Naja, was keinen Abnehmer findet, wird anderwärtig verschenkt. Diverse Heime, soziale Einrichtungen würden sich bestimmt freuen.

Ist doch so, selbst wenn Leute nur einen Balkon haben, in Kasten oder Kübel kann gesät werden. Wie Sonnenblumen, Sommerblumenmischung, Kapuzinerkresse…Sonntag Kantate, da wird sicher viel gesungen. Ob wohl für die Orgel was rein kommt? Die Idee hatte einige Zeit beflügelt…Die kleinen Strohfeuer.. Muß versuchen stabil zu bleiben…

Diese Blütenpracht unterwegs. Wetter hat gehalten. Zwar nicht Fotorunde, stattdessen Singetherapie…Medizin ohne Nebenwirkungen. Hausmittelchen.. Aber mit meiner EXA muß ich nochmal los zu den blühenden Kirschbäumen am Europaweg Film voll machen. “ Blumen sind das Lächeln der Erde.“ Verfasser unbekannt. Mögen uns die guten Gedanken wie Blüten sprießen. Liebe Grüße von Musesuse.

Kleiner Nachtrag. Bei der Saatgutaktion heute in Rödigener Kirche zu gunsten der Truhenorgel sind 70 Euro gespendet worden von Gemeinde, Sänger, Aktive. Hat doch mehrfach erfreut. Boock- Gartenkultur, mich für den guten Zweck einkaufen, Gemeinde+ Orgel. Die übriggebliebenen Gladiolen, Dahlien, Samen bekommt noch das Seniorenheim am Kleinertal in Winzerla.

Advertisements

Read Full Post »