Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Kater’

Katerchen….Rührend, obwohl ich mich kaum mit ihm beschäftige, er begleitet mich ein Stück. Oft sitzt Katerli auf dem Tisch, kann gar nicht verstehen, das mir das schreiben wichtiger ist. Spaziert auf dem Heft herum, spielt mit dem Stift. Kleines verspieltes Katzentier. Miau…Schmus mit mir….Miau…Meine Füße scheinen interessant zu sein. Gern wird gezwickt, gut das die Socken dick sind…..Ertragen, dann läßt das Tierchen davon ab. Je mehr Protest, um so schlimmer die Bisse.

Eben hab ich bei lieben Nachbarn Programm gemacht, komme im dunkel raus und Tigerchen wartet draußen. Nun aber heim. Gar nicht so leicht, zum Glück ist es keine schwarze Nacht. Links, mal rechts wird gerannt, kurz vor meinen Füßen vorbei. Möchte ihn nicht treten….Ja da paß mal auf mit ein paar Promille im Blut…Hirsche röhren in den Wäldern, sternklare Nacht. Kann gar nicht die Stimmung genießen. Und wieder der kleine helle Pfeil an mir vorbei….

Erinnerungen an meinen Kater Paul werden wach. Er hatte mich damals in Laasdorf immer abgeholt. Eines Tages verschwand der liebe. Überfahren….Das war damals mit ein Grund die Jagderlaubnis abzugeben. Passte nicht zu mir. Diese Jahre im Wald und auf der Heide haben mich erfüllt. Beobachtungen, Pirschgänge durch die Natur, ja das war etwas. Aber nicht das schießen. Diese Erhabenheit des Wildes….Hat schon mal jemand einen Dammhirsch gesehen? Einfach prachtvoll mit seinen Schaufeln ( Geweih) Oft geht man Umwege im Leben. Zurück geschaut war`s doch prägend…Lebenswege…..

Gel Katerchen, mögen dir einige Jahre hold sein. Pass schön auf. Die Welt ist bunt aber auch gefährlich….

Vom 7. September 2012, Urlaubserlebnisse auf der Insel Usedom.
Liebe Grüße an alle von Musesuse

Read Full Post »