Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Jägerin’

Eigentlich stand heut vormittag Kirchgang auf dem Plan. Zimmern und Hainichen. Pfarrer hätt mich mitgenommen ab Cospeda. Nun Wetterlage, weißt das es sehr glatt sein könnte, Ängste… Ruth bin ich sehr dankbar. Gestern Abend der motivierende Anruf, versuchs doch mal. Kannst ja dann immernoch entscheiden…

Mensch Leute das war herrlich früh 4.45 Uhr aufgestanden. Ja die alte Jägerin auf der Pirsch, Begegnungen….Vollmond, Wege glitzerten im Lampenlicht. Jenaer Markt glitzerte wie Flitter bestreut. Bekannte getroffen früh halb sieben. Mit dem Bus Linie 16 zum Mühltal. Erster Eindruck, na das wird nichts hier mit Aufstieg. Total überfroren Straße und Weg. Waldkauzruf tröstete…Diese Stimmung, zuende gehende Nacht, habs gewagt…

Wunderbares Kirchenlied im Kopf, Andacht, beginnender Tag. Mit dem Bus zurück Stadtzentrum. Bewegung, Krähenruf, fleißige Müllmänner halb acht, Kaffeetrinker. Drehe meine Runden, Blick in Schaukästen, in Gesichter der Vorübergehenden, Glockenläuten. Moderne geistliche Lieder tragen mich. Weiß jetzt auch das zeitig am Morgen Taxen bereit stehen….Monatsende, brauch noch etwas Geld zum überleben…

Um 9 Uhr wieder nach Hause mit Straßenbahn. Auferstehung probiert nach letzteren Anfechtungen. Ruth, bin dir so dankbar. Von der Nacht zum Licht. Ich war dabei. Bilder, Töne, Sehnsüchte…Befreiung..Etwas erlebt, Pirsch..Heißer Tee mundete, nochmal ins Nest gehüpft…Medizin die mir persönlich hilft, öfters mal ausbrechen. Was tun, was für andere verrückt klingen mag….

Uns allen eine gute Woche. Liebe Grüße von Musesuse.

Read Full Post »