Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Italiener’

Der 22. November 2010 zeigt sich grau, Schneeregen vermischt. Es soll kälter werden. Heute ist der Tag der Hausmusik. Ja in einigen Familien noch gepflegt. Musizieren miteinander, füreinander. Und das hoffentlich in Harmonie. In meiner Kindheit erlebte ich oft das Gegenteil. Die Erinnerung an unsere Hausmusik, hat nicht nur einen positiven Anstrich. Freud und Leid eines kleinen Mädchens…Ja das Leben schreibt Geschichten….

Schade das so ein nasser Tag ist, sonst wäre wieder Raum für Straßenmusik. Aber dieses wird in der Adventszeit nachgeholt. Außerdem zwischen Ewigkeitssonntag und ersten Advent, was will man da singen?

Mit Lothar sitze ich beim Italiener in der Jenaer Johannisstraße, Tiramisu probieren und einem Cappucino dazu. Der Gute strahlt wie ein kleiner König. Bilder vom Gardasee, Navene, Malcesine, Limone, Olivenhaine, pulsierende Gardesana, Leben in den engen Gassen, Spaziergänge, Singereien, werden lebendig. Mediterranes Flair und Hochgebirge zu finden in Malcesine, mit dem Gebirgszug Monte Baldo. Werden wir da nochmal hinkommen? In der Art mit Halbpension, Busfahrt und Zeit zur eigenen Verfügung, zu erschwinglichen Preisen?

Nun ja, das nächste Jahr ist nicht mehr gar zu weit. Die Urlaubsziele gesteckt. Hoffentlich macht die Gesundheit auch mit. Die Wünsche sind da, Hoffnungen, Sehnsüchte…..Darauf hin arbeiten, ein Ziel vor Augen, Träume greifbar und doch so weit entfernt. Wir kennen das alle. Geduld haben, warten, einen Tee trinken….Und draußen gibt der Herbst dem Winter die Hand.

Euch allen ein warmes Zuhause wünscht von Herzen Musesuse

Read Full Post »