Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Gitarre’

(c) Alan D. Wilson, www.naturespicsonline.com
(c) Alan D. Wilson, http://www.naturespicsonline.com

Tätig sein, den Abend füllen mit Briefeschreiben. Meine kleine Geschichte, mein Freund der Stern, kommt in die Post und geht auf Reisen. Ein Brief sogar nach Frankreich zu Tanja. Wir trafen uns im Sommer in der Gärtnerei Boock hier in Lobeda, wo sie mit drei weiteren Praktikanten aus dem Elsaß 14 Tage arbeitete. Deutsch-Französische Freundschaft gepflegt auch mit Liedern zur Gitarre während der Pausen. Das war schön nicht nur für sie, für mich auch. Alle Menschen werden Brüder und Schwestern. Frei nach Friedrich Schiller. So etwas beglückt mich immer wieder. Zwar fehlt es mir an Fremdsprachenkenntnissen aber die Musik ist meine Sprache verbindent über die Grenzen hinweg. Wenn ich mit meiner Gitarre auf dem Rücken unterwegs war, gab es Gesten, Berührungen, herzliche Begegnungen mit Menschen im In und Ausland. In Navene am Gardasee haben mich Leute, in einer Pizzeria, bewegt weiter zu singen. da gab es ein Glas Wein spendiert. Oder in Malchesine ( Gardasee) liebe Menschen enger zusammenrückten am Abend vor einem Haus, wo ich gefragt hatte mal auf die Toilette zu dürfen. Als sie meine Gitarre sahen, holten sie die ganzen Hausbewohner zusammen und eigener Wein wurde verkostet. Diese Abendstimmung, die Leute und die Gesänge von Schubert, Beethoven, alte Madrigale und Geistliche Lieder begeisterten alle. Schön wenn die Völker zusammenrücken. Das kleine Schutzengelchen von Tanja für mich, steht auf meinem Tisch sowie ich auch ihren lieben Abschiedsbrief aufgehoben habe. Mögen sie alle von Engeln behütet sein im Auf und Ab des Lebens. So fliegen die Briefe wie Tauben in alle Welt mit beflügelten Worten und Wünschen. In Gedanken sehe ich sie, die Verwandten und Freunde.
Schreibt mal wieder einen schönen Brief!

Viel Inspiration dafür wünscht von Herzen  Musesuse.

Read Full Post »

« Newer Posts