Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Armutsgrenze’

Im Radio MDR Figaro brachten`se gerade Armutsgrenze läge bei 880 €. Da fall ich auch mit drunter. Spare am Leben bzw. Essen. Will sowieso abnehmen. Wurst am Verfallsdatum oder Produkte von Ja im REWE. Da gibt`s so mageren Kochschinken lecker…Oder der körnige Frischkäse…

Aber wißt ihr wo nicht gespart wird bei meinen kleinen Aktionen. Letzten Samstag die Lindtengel alle aufgekauft von REWE, am Allendeplatz zum halben Preis. Mensch, das war`ne Feier für mich. 25 Packungen. Natürlich 125 Engel reichen nicht weit. Was denkt ihr, wie gut das ankommt einen Engel überreicht zu bekommen mit den Worten" Sei und Bleibe behütet." In anderen Märkten angefragt. Hatten leider keine. Na wenigstens noch süße Glocken ergattert, Lindtbaumschmuck. Die reichten, um sie für die Kollegen läuten zu lassen verbunden mit guten Wünschen….

Na mit der Heizung spar ich gerade nicht. Wenigstens ein wärmeres Zimmer. Bevor die Heizungsrohre auf Weststandart gebracht wurden mit Verkleidung, war`s wärmer. Die Rohre hatten mitgeheizt….Inzwischen fünf neue Ringelnätzer gelernt. Programm neu aufgestellt. Nun noch ein wenig vertiefen.

Sonst ist gerad mein Neujahrsprogramm dran. Erst letzten Donnerstag in Altengönna zum besten gegeben, bei den lieben Frauen vom Kirchlichen Seniorenkreis. Liedmappen und Gitarre mit von der Partie. Kam gut. Am 29.1.15 mach ich das noch bei Lobedaer Senioren, Thälmannstr.4 im Pfarrhaus. Pastorin möchte statt Volksliedern, dazwischen Choräle singen aus dem Gesangbuch.

Nun das nächste wird sein noch das Heinz Erhardtprogramm aufzustocken. Hab schon passende Gedichte gefunden. Auch der Buchhandel kommt nicht zu kurz. Nehme oft Bücher mit. Für unseren Kästnerabend in Rödigen am 23.2.15 warten schon 12 Bücher zu gunsten der Truhenorgel unters Volk zu kommen. Stifte ich für`n guten Zweck….

Nun ihr lieben draußen ist`s winterlich. Bleibt alle Standfest bzw. haft. Vielleicht gehts heut noch nach Lützeroda zum Gottesdienst. Etwas Geistlicher Zuspruch…Hab noch Ayurvedischen Tee da zum verschenken. Na das ist doch was, mit wärmenden Glücksgefühl am Abend. Ja die kleinen Aktionen trotz Armutsgrenze…Was man im Herzen hat…

Uns allen ein schönes, sonniges Wochenende. Liebe Grüße von Musesuse.

Read Full Post »