Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Apfelbaum’

Der Morgen schließt mich wieder in seine lichten Arme. War doch mein letzter Traum ein suchen, hasten, rennen mit Verzweiflung durch Häuser Labyrinthe….Nun sitze ich am Fenster und streichle zärtlich die große alte Pappel. An ihrer groben rissigen Rinden Haut ruhen Flechten und Pilze. Und wisst ihr die Luft klingt immer noch vom Brunftgeschrei der Hirsche. Ja, ja die Liebe….Die ganze Nacht tönte von den orgelnden Rufen. Geschenke und so zahlreich wieder empfangen in diesen 7 Tagen hier. Wunderbare Augenblicke, Bilder, schöne Abende, musizieren, traute Dreisamkeit mit meinen lieben Musenkindern. Familie die mir ans Herz gewachsen ist.

Der Apfelbaum vor mir wirkt wie ein Sinnbild des Lebens. Am Stamm ausgehöhlt, knorrig, alt aber auf seinem grünblättrigen Kopf leuchten rote Äpfelchen. Von einander lernen heißt Hoffnung bewahren auch in trüben Tagen, Zeiten voll Schwermut und Lebensüberdruß….Heute fliegen wir wieder los mit dem grünen Vogel. So heißt das Auto meiner lieben Kinder. Die Erinnerung im Gepäck, Idee, Träume…..

Nebel liegt über der Landschaft. Abschied…..Die Hirsche schweigen, dafür erklimmen Vögel jubilierend das Himmelsblau. Und wieder haben wir Spuren hinter lassen….Mal sehen was in der großen Überaschungstüte noch versteckt ist…Leben…A- O, Anfang- Ende, Abschied- Wiederkehr….Die ewigen Elemente unseres Dasein, Gesundheit, offene Fragen, Wünsche, Träume, hoffendes warten, sparen….Auf ein wieder sehen bis zum nächsten Mal…..Gottes Segen und alles Liebe, kommt gut durch den Winter….Flieg grüner Vogel flieg, bringe uns wieder zurück…..

Stolpe den 11. September 2010, Gedanken und Bilder von Musesuse ( Insel Usedom )

Read Full Post »